Badtrends 2020 – Auf ein Buntes!

28.11.2019 15:57


Absolut Bad Blog |  Badtrends 2020 – Auf ein Buntes! | Bild 1


Einen Raum mit festen Elementen einteilen und dennoch seine Dimensionen nicht einschränken, wie geht das? Mit Glas.


Fangen wir mit dem Rückblick an. Barrierefreiheit, viel Farbe und hochwertiges Material wurde versprochen. Auch ums Wassersparen ging es vereinzelt. Wer 2019 sein Bad neu gestaltet hat, kam um diese Themen nicht herum, hat ein spülrandloses WC, vielleicht sogar ein Dusch-WC eingebaut. Als Armaturen zu den mattweißen Sanitärobjekten ein knalliges Orange oder Grün gewählt, oder auf die Farbe des Jahres zurückgegriffen. Erinnern Sie sich noch, welche das war? Genau, Korallenrot.


Und wie wird 2020? Schlicht und schnörkellos. Die Farbigkeit bleibt uns erhalten, in Form von Tapeten, bunten Fliesen oder farbigen Fliesenfugen. Zwischen weißen, grauen oder schwarzen Fliesen sticht dann ein freundliches Gelb, helles Blau oder kräftiges Rot hervor und gibt dem Raum ein völlig neues Aussehen. Und wer die alten Fliesen ersetzen will, gar ein gänzlich neues Bad gestalten darf, findet zu den vorhandenen Fliesenmustern 2020 eine wachsende Auswahl an Struktur- und Relieffliesen. Die Wände werden damit dreidimensional. Dazu passen dann schlichte Waschtische und Unterschränke und silbern glänzende Armaturen. Die wird es wohl immer geben, doch Schwarz und Anthrazit, beides vor allem in matten Ausführungen, geben dem modernen Bad einen besonderen Schimmer.


Absolut Bad Blog |  Badtrends 2020 – Auf ein Buntes! | Bild 2  


Bei der sorgfältigen Auswahl der Badezimmereinrichtung fällt der Blick vermehrt auf eine langlebige, hochwertige Ausstattung, da diese auch den gewachsenen Ansprüchen an Nachhaltigkeit gerecht wird. Ökologie spielt bei der Materialwahl eine wachsende Rolle. Hersteller stellen sich auf Aspekte wie umwelt- und sozialverträgliche Produktion ein, auf die Verbraucher vermehrt achten. Ebenso gibt es vermehrt Wassersparlösungen, ohne dabei den Wohlfühlfaktor zu vernachlässigen, der gerade im Bad eine große Rolle spielt. Zusätzlich gewinnen Wasserfluss- und Lichtszenarien an Bedeutung. 2020 wird also in jeder Hinsicht angenehm bunt.


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.